top of page
  • Jara

Unsere Reise mit drei Kindern im VW-Bus: Ein Abenteuer in Minimalismus und Spaß

Geht das denn überhaupt? Mit drei Kindern auf kleinstem Raum? Das sind die Fragen, die euch immer interessieren Aber es geht. Ich freue mich, euch von unseren aufregenden Reisen mit unserem VW-Bus zu berichten!



Nachdem wir bereits einige Abenteuer damit in Europa erlebt haben, steht nun unsere nächste Reise nach Spanien und Portugal bevor. Die bisherigen Reisen haben uns gezeigt, dass das Leben im VW-Bus nicht nur ein Abenteuer, sondern auch eine Lehre in Minimalismus und Spaß sein kann.

Unser VW-Bus ist mehr als nur ein Fahrzeug für uns - er ist unser Zuhause auf Rädern, unser Rückzugsort und unser Abenteuerspielplatz. Mit drei Kindern unterwegs zu sein, mag für einige wie eine Herausforderung erscheinen, aber für uns ist es eine Möglichkeit, als Familie noch enger zusammenzurücken und gemeinsam unvergessliche Erlebnisse zu schaffen.

Bevor wir uns auf den Weg machen, nehmen wir uns immer Zeit, unseren Bus für die Reise vorzubereiten. Wir packen unsere Kissen, Decken, viel Proviant und Kleidung ein. Und Spielzeug für die Kinder? Außer ein paar Sandelsachen kommt da nicht mit, denn auf den Campingplätzen und in der Natur findet sich ausreichend zum Spielen. Dank des begrenzten Platzes im Bus sind wir Meister im effizienten Packen geworden, und jedes Familienmitglied weiß genau, wo alles seinen Platz hat.

Während unserer Reisen haben wir gelernt, die Einfachheit des Lebens im VW-Bus zu schätzen. Es gibt keine überflüssigen Ablenkungen, kein übermäßiges Gepäck - nur das, was wir wirklich brauchen, um glücklich zu sein. Wir genießen es, zusammen am Lagerfeuer zu sitzen, unter dem Sternenhimmel zu schlafen und jeden neuen Tag mit Neugier und Vorfreude zu begrüßen.

Natürlich gibt es auch Herausforderungen, besonders wenn man mit Kindern reist. Aber diese Momente der Schwierigkeit werden immer durch die unzähligen Momente des Lachens, der Entdeckung und der Verbundenheit ausgeglichen. Ob wir nun an einem abgelegenen Strand in Portugal spielen oder durch die engen Gassen einer spanischen Stadt schlendern, wir wissen, dass wir diese Erinnerungen für immer in unseren Herzen tragen werden.

Und das Beste an all dem? Unser VW-Bus gehört uns, was bedeutet, dass unsere Abenteuer keine Grenzen kennen. Wir können spontan sein, unsere eigenen Routen wählen und uns einfach treiben lassen, ohne uns um Rückgabezeiten oder Mietkosten sorgen zu müssen. Unser Bus ist unser Ticket in eine Welt voller Möglichkeiten und Freiheit.

Unsere nächste Reise nach Spanien und Portugal steht kurz bevor, und wir können es kaum erwarten, wieder unterwegs zu sein. Mit unserem treuen VW-Bus als Begleiter wissen wir, dass uns erneut eine unvergessliche Reise voller Abenteuer, Lachen und wertvoller Erinnerungen erwartet.

Bis bald, ihr Abenteurer da draußen, und möge eure Reisen euch genauso viel Freude bringen wie uns!

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page