top of page

Tagesretreat für Mütter - Ein Tag nur für dich

Ein Tag, der ganz im Zeichen der Selbstfürsorge steht, erwartet zahlreiche Mütter, die sich oft im Spagat zwischen der Fürsorge für ihre Kinder, der Bewältigung des Haushalts und den Anforderungen ihres Berufs wiederfinden. Unser Tagesretreat für Mütter findet am 4.5. von 9 bis 18 Uhr in einem idyllischen Garten statt, umgeben von der natürlichen Schönheit der Weinberge in Stuttgart Rotenberg. Ein Tag nur für dich.


Yoga Retreat


Eine Oase der Selbstfürsorge

 Der Tagesablauf verspricht eine wohltuende Mischung aus Austausch, Entspannung und Naturerlebnis. In einer einfühlsamen und unterstützenden Atmosphäre kommen die Teilnehmerinnen zusammen, um sich über Themen auszutauschen, die sie bewegen und beschäftigen. Hier gibt es Raum für Offenheit und Ehrlichkeit, frei von Urteilen und Erwartungen. Es ist ein Ort, an dem jede Frau einfach sie selbst sein kann, ohne Masken oder Fassaden.


Ein Tag für Mütter

Ein besonderes Highlight des Retreats ist das gemütliche Feuer, das nicht nur Wärme spendet, sondern auch eine einladende Atmosphäre schafft, um sich näher kennenzulernen und sich zu öffnen. Getränke und kleine Snacks stehen bereit, damit die Teilnehmerinnen gestärkt und versorgt sind, während sie sich austauschen und entspannen.


Naturverbundenheit und Gemeinschaft

Neben den Gesprächen und dem gemeinsamen Feuererlebnis steht auch die Bewegung und das Erleben der Natur im Fokus. Eine Wanderung zur nahe gelegenen Grabkapelle auf dem Württemberg verspricht nicht nur eine beeindruckende Aussicht, sondern auch die Möglichkeit, die Schönheit der Umgebung in sich aufzunehmen und neue Energie zu tanken.


Entspannung und Austausch bei unserem Tagesretreat

Für die körperliche Entspannung und das Loslassen von Stress bietet das Retreat eine Yin-Yoga-Session. Diese sanfte und meditative Yogapraxis unterstützt dabei, Verspannungen zu lösen, den Geist zu beruhigen und das innere Gleichgewicht wiederherzustellen. Elemente aus dem Neuro Somatic Coaching finden ebenfalls ihren Platz, um den Teilnehmerinnen zusätzliche Werkzeuge zur Selbstreflexion und Selbstfürsorge an die Hand zu geben.

Der Ort des Geschehens, der Garten inmitten der Weinberge, verspricht eine wahrhaft inspirierende Umgebung für dieses besondere Erlebnis. Die Schönheit der Natur und die Ruhe der Umgebung schaffen einen idealen Rahmen, um sich zu öffnen, zu reflektieren und neue Perspektiven zu gewinnen.


Es sei angemerkt, dass es keine sanitären Anlagen vor Ort gibt, aber die Natur selbst bietet eine einzigartige Gelegenheit für eine ganz besondere Erfahrung. Zudem ist die Anreise problemlos möglich, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da die nächste Bushaltestelle "Aspen" in der Nähe liegt.


Insgesamt verspricht das Day-Retreat für Mütter einen Tag voller Achtsamkeit, Selbstfürsorge und Gemeinschaft inmitten einer wunderschönen Umgebung. Es ist eine Gelegenheit, aufzutanken und gestärkt und inspiriert zurück in den Alltag zu kehren. 

Weitere Informationen und die Anmeldung für das Tagretreat für Mütter am 4. Mai findet ihr hier!

 

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page