google-site-verification: google0b9dfdf37c2055bf.html
 
Prenatalyoga

SCHWANGERSCHAFTSYOGA

Yoga für Schwangere hilft dir dabei dich mit dem neuen Körpergefühl vertraut zu machen und dient primär zur Erhaltung von Flexibilität und Mobilität. 

Prenatalyoga beinhaltet Atemübungen, sowie sanfte Übungen zur Kräftigung der Muskulatur. 
Schwangerschaftsyoga endet mit ausreichend Zeit für Ruhe und Entspannung. 

Yoga für Schwangere
10.png

Yoga für Schwangere

Praktiziere mit anderen Schwangeren Yoga und tue dir und deinem kleinen Bauchbewohner etwas Gutes.

die Kurse finden in Kursblöcken statt. Informiere dich auf der Angebots-Seite nach den aktuellen Terminen. Der Kurs montags um 17:30 Uhr findet bei gutem Wetter im Park (Stuttgart Ost) und bei schlechtem Wetter im Familienzentrum Gaisenhaus in der Hornbergstr. 99 statt. Außerdem gibt es Kursblöcke mittwochs um 09:15 Uhr - ebenfalls im Familienzentrum Gaisenhaus und donnerstags um 18:00 Uhr im Stuttgarter Westen in der Rosenbergstraße 50/1. Du hast immer auch die Möglichkeit online teilzunehmen, falls dir das lieber ist. Die Stunden werden aufgezeichnet und die Aufzeichnung steht, wenn gewünscht, eine Woche lang zu deiner Verfügung. 

Yoga in der Schwangerschaft

Beim Schwangerschaftsyoga kannst du dich sowohl von seelischen als auch körperlichen Verspannungen befreien und dich sehr gut auf die Geburt vorbereiten.

Die Schwangerschaft ist ein Zustand voller Freude und doch auch manchmal mit einer emotionalen Berg- und Talfahrt verbunden - aufgrund von Zweifel, Angst und/oder körperlichen Beschwerden. 

In den Stunden lernst du deine Ängste loszulassen und deinem Körper, deinem Baby und dem Leben voll zu vertrauen. 

Auf physischer Ebene beugen wir mit den Asanas vielen Beschwerden vor, wie Rückenverspannungen, Ischiasbeschwerden oder auch Flüssigkeitsansammlungen.

Als Vorbereitung auf die Geburt wirst du mit Haltungen arbeiten, die dir bei der Geburt helfen, sowie mit der Atmung. 

Die Yogastunde wird ein magischer Moment nur dich und dein Baby sein. Du lernst deinem Baby zuzuhören und dich mit deinem Baby und mit deiner Kraft zu verbinden.

Schwangerschaftsyoga
Schwangere im Yoga

Prenatalyoga

Egal ob vor Ort oder online, wird es nach der Stunde noch die Möglichkeit geben andere Mamis-to-be kennenzulernen und sich mit ihnen zu verschiedenen Themen auszutauschen. So kannst du in dieser besonderen Zeit deine ersten Kontakte knüpfen.​